Suche

Ein bisschen Tiger im Wein?

Tigerprodukte werden nach wie vor in der traditionellen „Medizin“ verwendet, um eine breite Palette von Krankheitsbildern wie Epilepsie, Hautkrankheiten, Schmerzen oder Impotenz zu behandeln. Insbesondere Tigerknochen sind gefragt - gemahlen als Puder, ausgekocht in Suppe oder eingelegt in Reiswein. Solche Produkte sind nicht nur in Asien ein Problem, sondern werden auch immer wieder in Europa beschlagnahmt.  

  • 22.000 €

    Marktwert eines Tigers auf dem Schwarzmarkt

  • 1.700 €

    Preis für ein Kilo Tigerknochen auf dem Schwarzmarkt

  • 85 €

    Preis für ein Liter Tigerwein auf dem Schwarzmarkt

  • 60 €

    Preis für ein Gramm Tiger-Brühwürfel

Der skrupellose Tigerhandel

ist näher als du denkst! VIER PFOTEN enthüllt Europas Rolle im Handel mit Tigern und das grausame Geschäft mit den Tieren.

SCHÜTZEN SIE UNSERE TIGER – 
EU-Tigerhandel stoppen

Lesen Sie unseren Report über den Tigerhandel hier

Tigerprodukte - Made in Europe

Europas Tigerausbeutungsindustrie

Mehr

Tigerhandel in der EU

Das skrupellose Geschäft der Tigerhändler in Europa

Mehr

Jetzt aktiv werden

Ihre Stimme für ein Ende des Tigerhandels

Mehr

JETZT DEN EU-TIGERHANDEL STOPPEN

Fordern Sie die EU auf endlich zu handeln!

Unterschreiben Sie Jetzt